Lesenswertes

eine Bloggeschichte

Das am häufigsten verlinkte Blog und als erfolgreichstes Blog gekürte WordPressblog im deutschsprachigen Raum wurde von Robert Basic geboren, gefüttert, gepflegt, aufgezogen.

Es hatte viele Freunde und war zu ihnen ganz lieb. Sie auch zu ihm. Weil Papa Robert frei sein wollte, ging er zu eBay und fragte ob  er da sein Baby versteigern könne. eBay lächelte weise und machte ihm Mut. Und so kam es, dass  serverloft das Basic Thinking Blog für 46 000 € kaufte.

Eigentlich verdiente Robert mit Werbebannern 2008 mehr als   30 000 €, aber er wollte frei sein, mehr vom Leben haben, aber sein Baby hatte Wünsche und er verbrauchte täglich seine kostbare Zeit.

Wie wird es nun dem Baby ergehen? Wird der neue Besitzer auch die vielen Freunde einladen und es immer füttern und es zum Lächeln bringen ? Robert Basic hatte durch fleißige, gute Arbeit sein Baby glücklich gemacht, denn täglich kamen viele, wollten was lesen, sehen und hören, mehr erfahren. Man  erzählten sich Neues aus der  weiten Welt. Babys Hobbys, Web und Technik, Trends im Netz,  Blogging, Twitter, Social Networks, Web-Startups und News brachten ihm Kurzweil und Freude. Papa half den anderen und diente ihnen fleißig. Schon nach kurzer Zeit  wurden die Blogger immer freundlicher und vertrauten ihm  ihre Sorgen und Wünsche an. Damit sie immer beisammen sein konnten, schenkten sie dem Baby Videos und Worte.  Man war beieinander, auch wenn hunderte von Kilometern  zwischen ihnen lagen. Beim Schwatzen und Fachsimpeln erfuhr Baby das Neueste aus der weiten Welt. Es war so schön.

Die Versteigerung setzte dem ein jähes Ende. Baby wachte auf und sah sich vielen traurigen Gesichtern gegenüber. Es weinte vom 09.01.2009 bis zum 15.01.2009, denn dann bekam es einen Herrn, dem es nun dienen sollte.  Es sagte: „Dich kenne ich ja, du warst doch schon bei mir zu Besuch, Du kennst doch auch meinen Papa. Du bist doch sein Freund.“… Mehr wissen wir leider nicht. Was noch passierte, werden die Nachgeborenen in den Büchern lesen.

Robert Basic hinterließ am 15.01.2009 in etwa folgende denkwürdigen Zeilen:the end is near… das ist nun mein letztes Posting als Papa des Basic Thinking Babys. Das Baby hat mir mehr bedeutet, als die allermeisten überhaupt ansatzweise ahnen können. Das werde ich aber eines Tages erzählen, wenn ich alt und weise geworden bin und den Mut dazu aufbringe.     Thinking Blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: