Lesenswertes

Hans Peter (Hape) Kerkeling liest in bewundernswert differenzierter Weise eine menschliche Geschichte, die etwas trostlos für die Heldin beginnt, aber dann ein jähe lebendige Wendung nimmt. Im Mittelpunkt stehen grundverschiedene Menschen mit ihren  Eigenheiten, deren Wege sich kreuzen. Die Heldin will Glück und sie findet ihr ganz persönliches Glück, sicher etwas anders, als sie es sich am Beginn der Geschichte gedacht hat. Hape Kerkeling liest die verschiedenen Rollen, ob Männlein oder Weiblein, ob jung oder alt, ob sachlich, oder unsachlich. Er ist ein bewundernswerter Erzähler und bringt hier all sein Können zum Einsatz, zur Freude der Leser, die , wenn sie leichte Unterhaltung mit Sinn mögen, Dank Hape Kerkelings und seiner Co-Autoren Angelo Colagrossi und Elke Müller, genau das finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: