Lesenswertes

Helen Mirren als Jane Tennison

Heißer Verdacht ist eine englische Krimiserie. Die Ermittlungen führt Chief Inspector Jane Tennisen, eine interessante Frau, Mitte 50. Sie klärt  Gewalttaten auf, führt dabei ein großes Team, hat viel zu verantworten und nicht selten spielen Hierarchien, mächtige Menschen gegen sie. Warum schreibe ich über Jane Tennison ? Weil sie menschliche hohe Werte durch ihr mediales Sein verkörpert und man von ihr etwas lernen kann. Sie vertraut ihren Intuitionen und sucht sich – anders als es Frauen tun- Verbündete. Sie hat nicht nur positive Personen im Team, findet aber die heraus, auf die sie sich verlassen kann. Sie wird durch nahe Beziehungen verletzt und gestärkt und wieder verletzt und sie verfügt über die Fähigkeit, psychologisch zu denken, sich in die Opfer und in die Täter zu versetzen, sie vertraut sich selbst und steht zu sich. Sie setzt sich durch. Sie verkörpert eine positive Heldin. Helen Mirren       spielt sie perfekt. Für diese Rolle hätte sie den Oscar oder jede andere Auszeichnung für künstlerische Arbeit verdient. Aber nicht nur sie, die Regie, das Drehbuch, die Auswahl der Schauspieler, die Schauspielkunst der Haupt- und Nebenrollen, Masken, Requisiten, die Filmmusiken u.s.w. alles ergibt in jedem Teil der Serie erneut ein Kunstwerk, das Krimifreunden gute Unterhaltung und viel Nachdenkenswertes geben kann.  nächste Sendungen:  evtl. 24.9.,25.9.,26.9. früh, 6.15, bzw. 9.15 Uhr bei 13TH STREET

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: