Lesenswertes

„Gut gegen Nordwind“

Daniel Galttauer wurde 1960 in Wien geboren. Sein Bestseller heißt „Gut gegen Nordwind“. In dieser Geschichte erzählt er von einem Mann und einer Frau, die sich ausschließlich im Internet begegnen, schreiben und lieben. Das Paar schreibt sich e-mails, tauscht spontan Gedanken und Gefühle aus. Emmi (Heike Meyer) ist  glücklich verheiratet und einsam. Sie verliebt sich in Leo (Rayk Gaida), der sie aber mehr als Idee mag.

Der Bestseller wurde für das Theater  in Rudolstadt  inszeniert.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: