Lesenswertes

Einer meiner allerbesten Kolleginnen wurde heute über das Tageshoroskop mitgeteilt, síe soll doch darauf achten, nicht so permanent im Mittelpunkt zu stehen:

und das am 60. Geburtstag, wenn Scharen netter  Kollegen und Kolleginnen in der Zeit von 7.00 bis 16.00 Uhr über sie reden, ihr Ebenbild abbilden, sie zur „alten Schachtel“ erklären, Gesundheit, Glück und alles Gute wünschen, alle guten Eigenschaften aufschreiben, beim Namen nennen, sie in den höchsten Tönen loben , ihr Kerzen anzünden, sie diese auspusten lassen, ihr Blumen, viele Lächeln, Geldscheine, Puzzle , Gutschein und Späße schenken, mit ihr über das jugendliche Alter blödeln und freudig bekunden , wie gut es ist, dass es sie gibt. …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: