Lesenswertes

Man kommt an Mark Zuckerbergs Facebook kaum vorbei, auch wenn man sich nicht ein Profil auf diesen Seiten erstellen will. Das US-Magazin „Time“ kürte den 26-Jährigen Mitte Dezember 2010  zur „Person des Jahres“ 2010:

Nun -aktuell -erlebten die Filmemacher und Produzenten von „The Social Network“ einen Triumph bei der Verleihung der Golden Globes 2011. David Finchers Film über den Aufbau von Facebook wurde mit vier Golden Globes ausgezeichnet. GG gab es für:  bestes Drama, Regie, Drehbuch und Filmmusik

Hier alle Gewinner der Golden Globes 2011 im
Überblick:

Kino :

– Bester Schauspieler in einem Film – Drama: Colin Firth (“The King’s Speech”)
– Beste Schauspielerin in einem Film – Drama: Natalie Portman (“Black Swan”)

–  Bester Film – Drama: “The Social Network”
– Bester Film – Comedy oder Musical: “Kids are All Right”

– Beste Regie bei einem Film: David Fincher (“Social Network”)
– Bestes Drehbuch für einen Film: Aaron Sorkin (“Social Network”)

– Bester Schauspieler in einem Film – Comedy oder Musical: Paul Giamatti
(“Barney’s Version”)
– Beste Schauspielerin in einem Film – Comedy oder Musical: Annette Bening –
(“The Kids Are All Right”)

– Bester Nebendarsteller in einem Film: Christian Bale (“The Fighter”)
– Beste Nebendarstellerin in einem Film: Melissa Leo (“The Fighter”)

– Bester fremdsprachiger Film: “In a Better World”

Advertisements

Kommentare zu: "Golden Globes für „The Social Network“" (1)

  1. […] Golden Globes für „The Social Network“ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: