Lesenswertes

Diamanten  versteigert

Liz Taylor, geb. am 27.02.1932,  hat dem amerikanischen Film in den 50er und 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts ein unvergessliches Gesicht gegeben. Sie galt zeitweise als die schönste Frau der Welt und gestaltete auch als Schauspielerin unvergessliche Rollen. Mir fällt da gleich „Cleopatra“ ein. Es gab aber andere Filme die ihr auf den Leib geschneidert schienen. „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ und „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“. Mit Michael Jackson war Liz Taylor eng befreundet. Er hat sie verehrt. Wer diese Zeilen liest, und ein paar Sekunden verweilt, gedenkt einer Frau, die mit einer extrem strengen  und lieblosen Erziehung auf das Leben vorbereitet wurde. Sie starb am 23.03.2011 im Kreis ihrer vier Kinder. mehr Nachruf bei Moviepilot

Für 63,4 Millionen US Dollar wurde das Gemälde „Liz Taylor“ (Andy Warhol) 2010 versteigert. Zu den Bildern von Andy Warhol

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: