Lesenswertes

Zur ersten Runde (2 Spieltage) der Bundesliga trafen sich die Bogensportler des dbsv 1959e.V. am 14.05 und 15.05.2011 in Stapelfeld. Der SVG Stapelfeld, MoGoNo Leipzig und SV BW Oberbauerschaft erzielten die besten Ergebnisse und Plätze. Das Turnier hatte der Stapelfelder Bogensportverein erstklassig vorbereitet.  Die Mannschaften waren mit dem Vorsatz erschienen, soviel wie möglich Punkte im Zweikampf zu gewinnen, um möglichst in der nächsten Runde auf einen der vorderen Plätze zu gelangen. Für den SV Carl Zeiss Jena starteten an diesen beiden Tagen Lutz Eberhardt, Frank Jecke, Andrea Röher, Martin Kornhardt und ich, Kerstin Jecke. Am ersten Tag verloren wir alle Spiele, doch am zweiten Tag wendete sich das Blatt: Wir konnten alle Spiele gewinnen. Unser Gesamtergebnis bewies, dass wir im vorderen Bereich mithalten könnten, aber die Siegpunkte ließen auf sich warten. Es fehlte das Glück. Auch das Wetter hatte seine Tücken. Zudem gaben uns Wind, Regenhuschen, und Kühle den Rest. Damit hatten aber alle zu kämpfen. Am Ende blieb uns Platz 7 von 10.  Wie groß die Entäuschung nach dem ersten Tag war, konnte man uns ansehen. Zum Glück hatte Andrea die Gabe, daran gute Seiten zu entdecken, was uns wieder enorm aufbaute und für den zweiten Tag mental stark machte. So vermittelte sie uns , dass wir die beste Mannschaft aus Thüringen sind. (Es war keine weitere da.  ha, ha, ..)Was ist das Fazit?  Wir sind an Erfahrungen reicher. Wer alle Pfeile ins Gold schießen möchte, muss bedingungslos, zügig durchziehen. Dazu braucht es viel, viel, viel Training.  Leiseste Skrupel stehlen die Spannung und wenn bei Wind die Kraft nicht reicht, muss man die Misserfolge nicht betrauern, sondern Krafttraining machen. Also ist für die nächsten Wochen eines wichtig: zu trainieren!!!! Jeder von uns hatte Glanzserien. Ich habe beispielsweise mit einer 2 im Bild einen Punkt gemacht. Diese Art Glück hat man nicht alle Tage. Andrea kämpfte  am ersten Tag verzweifelt um einen Punkt, aber dann, am zweiten Tag, flogen sie ihr zu. Martin war eine echt gute Verstärkung für unser Team , denn es ist Stress, wenn nur vier Personen alle Spiele bestreiten müssen.  Frank war, wie so oft, nicht zufrieden, obwohl er fleißig punktete und ohne ihn die Mannschaft schwach wäre. Aber der Superstar war Lutz.  Er hat viele Gegner verunsichert und einige Spiele mit 4:0 für sich entschieden. So konnte er die meisten Punkte für Jena gewinnen. Ein herzliches Dankeschön verdient auch Thomas Röher, weil er als Mannschaftsleiter, Organisator und Fahrer vollen Einsatz zeigte. Die Bundesliga ist eines seiner Kinder. Ihm haben wir es zu verdanken, dass es diesen spannenden Wettkampf im Plan des dbsv1959 e.V. gibt. Danke sage ich auch den Kampfrichtern und dem Versorgungsteam. Wir waren bestens umsorgt und fühlten uns sehr wohl….

    

Tabelle:
G U V Punkte Spielpunkte Ringe Ø Ringe
1 VSG Stapelfeld 7 2 0 16 : 2 93 : 51 6933 770,3
2 SV BW Oberbauerschaft 7 1 1 15 : 3 92 : 52 6877 764,1
3 SG MoGoNo Leipzig 7 0 2 14 : 4 93 : 51 6980 775,6
4 SG Einheit Zepernick 3 3 3 9 : 9 76 : 68 6618 735,3
5 BC Gelsenkirchen 4 1 4 9 : 9 74 : 70 6717 746,3
6 Radeberger SV 2 4 3 8 : 10 71 : 73 6493 721,4
7 SV Carl Zeiss Jena 4 0 5 8 : 10 66 : 78 6615 735,0
8 SV Bau- Union Berlin 3 1 5 7 : 11 60 : 84 6537 726,3
9 PSV Magdeburg 1 0 8 2 : 16 48 : 96 6092 676,9
10 BSC FriedewaldErgebnisse 1 0 8 2 : 16 47 : 97 6329 703,2
Advertisements

Kommentare zu: "Bundesliga 2011 1.Runde" (1)

  1. […] ein kleiner Schönheitsfehler, wie es sich im Nachhinein zeigte. Damit setzten sie die Erfolgsserie des zweiten Spieltages fort, denn auch da wurde jedes Spiel gewonnen. Man lag am Beginn des dritten Spieltages auf Platz 7!!!! […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: