Lesenswertes

Archiv für Juni, 2012

Matt Stutzman schießt ohne Arme

matt-stutzman-bogenschuetze-ohne-arme-trainiert-fuer-paralympics-video-1202931.html

Advertisements

MoGoNo Leipzig siegte bei der Bundesliga 2012

  2012 siegte Mogono Leipzig vor dem BSV Zepernick und VSG Stapelfeld. Am Beginn wurde Stephan Vorrath von der SG Mogono Leipzig  besonders geehrt. Hans -Peter Werlen – Präsident des DBSV1959e.V. –  steckte ihm die Ehrennadel des DBSV in Gold an.  Gründe dafür gibt es viele. Als Vereinsvorsitzender hat Stephan Vorrath viel für den MoGoNo Leipzig getan, sowohl bezogen auf den Leistungsport, als auch in der Nachwuchsarbeit. Großen Anteil hat er an der Fertigstellung und Inbetriebnahme der  modernen Leipziger Bogensportanlage und den sehr gut vorbereiteten Turnieren. Stephan Vorrath hat viel erreicht. So war er selbst bereits Deutscher Meister im DBSV 1959 e.V. und im Schützenbund. In diesem Jahr führte er die Mannschaft von MoGoNo Leipzig erneut an die Spitze der Bundesligisten. Herzlichen Glückwunsch!!!!

Bei der diesjährigen Bundesliga erhielt Andreas Erdmann den Pokal als bester Bogenschützte, da er  die meisten Bundesligapunkte erkämpft hat. Er löste damit den Vorjahressieger Lutz Eberhardt ab.  Mein Team, der SV C-Z-Jena, gelangte nach einigen nervenaufreibenden Duellen auf Platz Fünf und sicherte damit den Klassenerhalt. Diese Bundesligarunde war – wie man es von den Leipzigern kennt –  bestens organisiert.  Vielen Dank, liebe Leipziger Sportfreunde. Ergebnisse